iL10  (UCM – A3) Drucksperrventil

iL10 Beschreibung: Der iL10 Flansch ist ein magnetgesteuertes Sperrventil, das als Sicherheitsoption für eine unbeabsichtigte Bewegung des Fahrkorbs (Unintended Car Movement, UCM) von hydraulischen Aufzüge konzipiert ist. Er verfügt über alle Standardeinstellungen des EV Ventils, sowie einen selbstschließenden Notablass. Als redundantes System verriegelt er im Falle einer UCM-Situation oder während des Stillstandes des Aufzugs den Senkkolben X über den Schließkolben LP. Die Abwärtsbewegung des Aufzugs ist nur möglich, wenn die Magnetspule D am Steuerventil und die Magnetspule A3 am iL10-Flansch aktiviert werden. Der iL10-Flansch kann problemlos an Blain-Ventile des Typs EV, SEV und EV4 mit den Größen 1″, 1,5″ und 2″ eingebaut werden. Die vorhandenen Blain Ventile können einfach aufgerüstet werden, indem der Standard EV-Senkflansch durch den iL10-Flansch ersetzt wird.

 

Datenblatt


547 KB